Veranstaltungslocation für Musik &Kabarett

Mit Beginn des Jahres 2021 sind wir Eventlocation für Musik- und Kabarettveranstaltungen in Kooperation mit dem Landshuter Konzertbüro. Untenstehend bietet unser Programm einen ausführlichen Einblick zu den bevorstehenden Veranstaltungen. Ihre Tickets buchen Sie einfach direkt über den Link zum Rockshop. Mit unserer Eventerfahrung bereiten wir Ihnen - rund um die Bühne und auf das Abend-Highlight abgestimmt - entsprechendes Ambiente, Service und Catering aus unserem Haus. 





"Eine Frau sieht weißblau" – Kabarett von Claudia Pichler

Am liebsten hätte Claudia einfach ihre Ruhe. Doch in München ist das gar nicht so leicht: Die Weltstadt mit Herzrhythmusstörungen schwankt zwischen Baustellenlärm, Boazn-Romantik, Großdemo, Kultur-Happening und ständigem Warten auf die depperte S-Bahn. Und Claudia lässt sich noch dazu gern provozieren: von Menschen, die ihre Höflichkeit und Zurückhaltung schamlos ausnutzen, von Menschen - ach ge, sagen wir´s wie es ist - von Männern, die sie chronisch unterschätzen und sich selbst pathologisch überschätzen. Dabei hat die echte Münchnerin eh ihr eigens Päckchen zu tragen: Ist sie doch seit Geburt zerrissen zwischen bayerischer Tradition und Münchner Moderne. In Aubing zweisprachig aufgewachsen, dahoam Boarisch, outdoor Hochdeutsch. Eine Jugend zwischen Fredl Fesl und den Ärzten, Biermösl Blosn und Backstreet Boys, Dampfnudel und Calippo Cola. Bis heute dauert der Struggle an: Statt einer veritablen Schafkopf-Partie legt sie sich lieber Tarot-Karten, statt Äpfel am nächsten Obststandl zu kaufen, gibt sie lieber eine Bestellung beim Universum auf. Karten für den Auftritt am 15.5.2021 von Claudia Pichler gibt es vorab in Bruckberg bei uns im Gasthof Hutzenthaler unter Telefon 08765 / 204, beim Rock-Shop Landshut in der Inneren Münchener Straße 56, unter (0871) 45132 (auch Kartenversand) oder nebenstehend über den Link zur Onlinebestellung.


15. MAI 2021

Claudia Pichler
"Eine Frau sieht weißblau"

Beginn 20:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr 
Mit Bewirtung

TICKETS:



"GLEICH SCHATZ...!" - Soloprogramm von Niko Formanek

Niko Formanek kommt am 20. Februar 2021 mit seinem Solo-Programm „Gleich Schatz“ in den Hutzenthaler nach Bruckberg. Der Gründer des „Schmähstadl“ tourt nach seinem Erfolgsprogramm „Ü-Ü 40 – Zu alt um jung zu sterben“, das er vorwiegend in Österreich gespielt hat, jetzt auch durch Deutschland. Der viertbekannteste Österreicher erzählt dabei von 30 Jahren Ehe, Kindern und anderen Baustellen. Seine tägliche Überforderung mit Familie, Verwandten und Haustieren sind grandioser Stoff für ein komisches Abendprogramm, verspricht Formanek.

28. MAI 2021

Niko Formanek
"Gleich, Schatz...!"

Beginn 20:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr 
Mit Bewirtung

TICKETS:



"RARITÄTEN" von Stephan Zinner. – KleinkunstSommer • Kabarett im Garten –

Wo sind sie, die besonderen Dinge des Lebens? Musikkabarettist Stephan Zinner macht sich in seinem neuen Programm „Raritäten“ auf die Suche danach. In einem kleinen Hotel in Ostfriesland, ganz nah am Ende der Welt, entstand das fünfte Kabarett-Programm von Zinner. Gezeichnet von wilden Begegnungen mit jammernden, deutschen Rentnergruppen in karierten Dreiviertelhosen und dem versehentlichen Genuss eines Getränks namens „Jever Fun“ während des WM-Vorrundenspiels Deutschland gegen Mexiko schwante dem 1974 in Trostberg in Oberbayern geborenen Wahlmünchner etwas: Die Zeiten ändern sich. Wo sind all die Bienen hin? Wo verstecken sich die guten Schiebertänzer? War früher alles besser? Auf gar keinen Fall – lautet die Antwort. Doch ein paar Dinge vermisst er dann schon, und mit diesem Programm macht sich Zinner auf die Suche nach Seltenem, Wertvollem, Liebgewonnenem. Dabei streift er auch ganz aktuelle Themen wie die gute Münchner Luft, das Psychiatriegesetz und „dass es mit dem Söder schon oft ein Kreuz ist“. Wer Stephan Zinner auf seiner Suche begleiten möchte, hat dazu am Freitag , 09. Juli 2021 um 19 Uhr in Bruckberg Gelegenheit. Karten für den Auftritt von Stephan Zinner gibt es vorab in Bruckberg bei uns im Gasthof Hutzenthaler unter Telefon 08765 / 204, beim Rock-Shop Landshut in der Inneren Münchener Straße 56, unter (0871) 45132 oder nebenstehend über den Link zur Onlinebestellung.

09. JULI 2021

Stephan Zinner
"Raritäten"

Beginn 19:00 Uhr, Einlass 17:30 Uhr 
Mit Bewirtung

TICKETS:



"VOGLs VERRÜCKTE FREUNDE" – KleinkunstSommer • Kabarett im Garten –

Kabarett mit Marco Vogl, Eva Karl Faltermeier und Michi Dietmayr. An diesem Abend ist ein Angriff auf die Lachmuskeln vorprogrammiert: Bei der Veranstaltungsreihe "Vogls verrückte Freunde: Mit Marco Vogl, Eva Karl Faltermeier und Michi Dietmayr kommt ein lustiges Trio zum Kleinkunstsommer nach Bruckberg zu uns ins Hotel Hutzenthaler. 
Am 10. Juli 2021 wird jeder der drei Kabarettisten in seinem jeweiligen Dialekt ein unterhaltsames Programm bieten. Der Niederbayer Marco Vogl fungiert dabei als Gastgeber und wird Eva Karl Faltermeier und Michi Dietmayr auch die ein oder andere Frage zu deren Programm stellen. 
Der Musikkabarettist Michi Dietmayr wird Teile aus seinem aktuellen Programm "Fuaßboi, Frauen und andere Gschichten" zum Besten geben. Dietmayr begeistert mit über 25 Jahren Bühnenerfahrung seine Konzertbesucher, Gäste und Freunde immer wieder neu! Eva Karl-Faltermeier nimmt ihre Zuhörer mit auf eine Reise in die Südoberpfalz – Heimat des Nebels. Mit im Reisegepäck ist immer auch unverstellter emanzipatorischer Grant mit dem sie die Belastungen der holden Weiblichkeit auf den Punkt bringt. Karten für den Open-Air-Auftritt am 10.Juli 2021 für „Vogls verrückte Freunde“ gibt es vorab in Bruckberg bei uns im Gasthof Hutzenthaler unter Telefon 08765 / 204, beim Rock-Shop Landshut in der Inneren Münchener Straße 56, unter (0871) 45132 oder nebenstehend über den Link zur Onlinebestellung.

10. JULI 2021

"Vogls verrückte Freunde"
Beginn 19:00 Uhr, Einlass 17:30 Uhr 
Mit Bewirtung

TICKETS:



"SOLANG'S NO GEHT" - neues Programm von Roland Hefter

So lang’s no geht“ heißt das neue Bühnenprogramm und die zugehörige CD von Roland Hefter. Nach mittlerweile 30 Jahren auf der Bühne fallen ihm immer wieder neue Lieder und Geschichten ein. Die Themen sind unverwechselbar seine Handschrift: Das Leben mit all seinen Facetten und seiner innigen Liebe zur Heimat und zum Dialekt - ohne jemals patriotisch oder stolz zu sein. Aber immer mit einer tiefen Dankbarkeit, hier in Bayern zu leben. In einem Bayern, das mehr zu bieten hat als nur die typischen Klischees von Weißbier, Lederhose und Blaskapelle. Einem Bayern, dass weltoffen, bunt und tolerant ist. Davon handelt das neue Bühnenprogramm. Aber auch von eigenen Niederlagen und Anspielungen, an diesen Rückschlägen nicht kaputt zu gehen, in dem Wissen, dass es irgendwie immer weitergeht und Niederlagen und Enttäuschungen auch zum Leben gehören. Eine Enttäuschung wird der Auftritt von Roland Hefter am 25. Juli 2021 um 19:00 Uhr bei uns im Landgasthof Hutzenthaler in Bruckberg aber sicher nicht – im Gegenteil. 

25. JULI 2021

Roland Hefter
"Solang's no geht"
Beginn 19:00 Uhr, Einlass 17:30 Uhr 
Mit Bewirtung

TICKETS:



"MONTAG RUHETAG" - neues Programm von Petzenhauser & Wählt

Ein Prost auf die Gelassenheit: Beflügelt vom Erfolg des ersten Bühnenabenteuers stürzt sich das niederbayerische Kabarett-Duo Petzenhauser & Wählt frohgelaunt in die zweite Episode seiner gemeinsamen Leidenschaft. Gereift am Zauber, der jedem Anfang innewohnt, begeben sich Eva Petzenhauser (einst "Conny und die Sonntagsfahrer") und Stefan Wählt (einst "Da Bertl und i") diesmal mitten ins Zentrum der bayerischen Daseinskultur: ins Wirtshaus. Dorthin, wo bei Tauffeiern frische Erdenmenschen ins Leben und bei Leichenschmäusen ehemalige aus demselben gesoffen werden. Dorthin, wo junges Gemüse auf Hochzeiten ins ewige Glück oder unendliche Unglück tanzt und dort, wo die weisesten Exemplare der Spezies an Stammtischen schweigend ihre Weltkenntnis in Weizenbier marinieren. "Montag Ruhetag" - so lautet der Titel des zweiten Streichs von Petzenhauser & Wählt. Live zu erleben ist das neue Programm am Freitag, 15. Oktober 2021, um 20 Uhr. Karten für den Auftritt gibt es vorab bei uns in Bruckberg im Gasthof Hutzenthaler unter Telefon 08765 / 204, beim Rock-Shop Landshut in der Inneren Münchener Straße 56, unter (0871) 45132. Karten&Info auch online über nebenstehenden Link!

15. OKTOBER 2021

Petzenhauser & Wählt
"Montag Ruhetag"
Beginn 20:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr 
Mit Bewirtung

TICKETS:



"SONDERVORSTELLUNG" - Konzert von Christian Maier

Christian Maier ist bayernweit bekannt als „da Huawa“ von „Da Huawa, da Meier und I“ und begeistert die letzten 20 Jahre quer durch die Lande mit seinen Liedern die Herzen der Fans. Jetzt gibt Christian Maier eine „Sondervorstellung“ und das im wahrsten Sinne des Wortes: Eigentlich plante der Vollblutmusiker erstmal eine Pause und wollte frühestens Ende des Jahres mit einem Soloprogramm an den Start gehen. In diesen besonderen Zeiten aber hat der Künstler jetzt kurzerhand und spontan sein Solo vorverlegt, um die Kulturszene nach besten Kräften zu unterstützen. Karten für den Auftritt am Freitag, 29. Oktober 2021 von Christian Maier in Bruckberg  gibt es vorab in Bruckberg bei uns im Gasthof Hutzenthaler unter Telefon 08765 / 204, beim Rock-Shop Landshut in der Inneren Münchener Straße 56, unter (0871) 45132. Karten&Info auch online über nebenstehenden Link!

29. OKTOBER 2021

Christian Maier
Konzert "Sondervorstellung"
Beginn 20:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr 
Mit Bewirtung

TICKETS:


 

"EINBILDUNGSFREIHEIT" - neues Programm von Christine Eixenberger

Im Herbst 2020 startet Christine Eixenberger mit ihrem neuen Solo-Programm „Einbildungsfreiheit“ und fegt gewohnt rasant von einer Bühne Bayerns zur nächsten. Eine davon ist am Samstag, 20. November 2021, um 20 Uhr die des Landgasthofs Hutzenthaler in Bruckberg. Sie kann auch gar nicht anders, denn sie hat sich frei gemacht. Von ihren eigenen vier Wänden, aber nicht, weil sie muss, denn „sie muas gar nix, außer sterbn“ (Opa Eixenberger) - vielmehr, weil sie’s kann, ganz im Sinne Voltaires: „Wille ist Wollen und Freiheit ist Können“. Das setzt Gedanken frei, aber welche? Alles beginnt mit einem biblischen Wasserschaden: Von sagenumwobenen Pilzkolonien und nicht ganz so flotten Handwerksburschen aus den eigenen vier Wänden vertrieben, bricht Eixenberger in eine Odyssee durch den Groß- und Kleinstadtdschungel auf. In ihrem neuen Programm breitet die Kabarettistin ein Panoptikum aus, wie es romantischer nicht sein könnte: Bei ihrer unfreiwilligen Wohnungssuche umgarnt sie Immobilienmakler und Hausbesitzer, die sich allesamt gebärden wie Lehnsherrn einer längst vergangenen Epoche. „Ich bin dann mal so frei...!“ denkt sich Eixenberger und begegnet den Möchtegern-Monarchen der Neuzeit gewohnt furchtlos, stimm- und wortgewaltig, gestählt durch unzählige Bastelstunden und Grundschulklassenfahrten. "Einbildungsfreiheit“ erzählt pointenreich von Bürgern und Burgfräulein, von der Macht der Märkte und der Suche nach diesem einen, mystischen, bayerischsten aller Orte: dem ominösen "Dahoam".

20. NOVEMBER 2021

Christine Eixenberger
"Einbildungfreiheit"

Beginn 20:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr 
Mit Bewirtung

TICKETS:




"PFENNINGGUAD" - neues Kabarettprogramm von Ralf Winkelbeiner

Er gehört zu den erfolgreichsten Newcomern der bayerischen Kabarettszene“ schreibt der Donaukurier begeistert und staunt: „Winkelbeiner gönnt dem Publikum von Anfang an keine Pause, eine Pointe jagt die nächste“.
„Pfenningguad“  heißt sein neues Programm und Ralf Winkelbeiner holt damit zum absoluten Rundumschlag aus. Der sympathische Bilderbuch-Bayer ist dafür bekannt, sein Publikum mit seinem überaus trockenen und spontanen, aber nie verletzenden Humor ab der ersten Minute mit auf eine Reise durch den Wahnsinn des Alltags zu nehmen. In seinem Potpourri der menschlichen Schwächen und Unzulänglichkeiten lässt der Familienvater in seiner charismatischen Art quer durch alle Themen nichts aus. Als genauer Beobachter weiß er genau, wie facettenreich die Menschen und die Rituale hier zu Lande sind. Immer wieder erkennt man sich selbst in seinen Typen und Situationen. Seine Sichtweisen auf völlig alltägliche Sachverhalte, vorgetragen in feinster bayerischer Mundart, lösen beim Publikum nicht enden wollende Lachsalven aus. Sein neues Programm „Pfenningguad“ präsentiert er am 19. März 2022 bei uns im Landgasthof Hutzenthaler in Bruckberg.

19. MÄRZ 2022

Ralf Winkelbeiner
"Pfenningguad"
Beginn 20:00 Uhr, Einlass 18:30
Mit Bewirtung

TICKETS:



"AUSTRO MEETS BAVARIA - die größten Hits" von Michael Benker

Ist es nicht schön, wenn man die Texte in einem Konzert auch mal versteht? Singt es sich dann nicht auch viel leichter mit? Denn die Songs von unvergessenen Künstlern unserer österreichischen Nachbarn wie STS, Wolfgang Ambros, Peter Cornelius und Reinhard Fendrich kennt jeder. Wobei auch die Hits der Spider Murphy Gang, Willy Michl und auch der eine oder andere deutsche Schlager von Udo Jürgens, Peter Maffay u.a. aus den 70er und 80er nicht fehlen dürfen. Michael Benker lässt die größten Hits des Austropop, gemischt mit bayrischen und deutschen Songs wieder auferstehen und beschert einen mitreißenden Abend mit Gesang und Gitarre. 
Karten für den Auftritt am 23. April 2022 von Michael Benker gibt es vorab in Bruckberg bei uns im Gasthof Hutzenthaler unter Telefon 08765 / 204, beim Rock-Shop Landshut in der Inneren Münchener Straße 56, unter (0871) 45132 oder nebenstehend über den Link zur Onlinebestellung.

23. APRIL 2022

Michael Benker
"Austro meets Bavaria"

Beginn 20:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr 
Mit Bewirtung

TICKETS:

 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram